Bekanntmachungen

Informationen zur Covid-19-Impfung

Bekanntmachung Corona ImpfungBekanntmachung Corona Impfung, 105 KB
Impfcheckliste PDFImpfcheckliste PDF, 311 KB

Impfwillige können sich registrieren

Im Landkreis Bad Kissingen sind die Covid-19-Impfungen angelaufen. Bereits Ende Dezember 2020 konnten die ersten Bürger*innen in den Alten- und Pflegeheimen geimpft werden. 

Das Bayerische Gesundheitsministerium hat ein Portal freigeschaltet, auf dem sich Impfwillige zentral registrieren können:

https://impfzentren.bayern

Termine können derzeit noch nicht vergeben werden, weil noch nicht klar ist, zu welchem Zeitpunkt uns welche Menge an Impfstoff zur Verfügung steht. Wer sich registriert hat wird jedoch benachrichtigt, sobald ein konkreter Termin vereinbart werden kann.

Wer sich nicht online registrieren kann, kann die Mitarbeiter*innen unserer Impf-Hotline kontaktieren unter 0971/801-1001. Um eine Überlastung der Hotline zu vermeiden, bitten wir allerdings darum, diese zunächst für die Personengruppe der Kategorie 1 (über 80-Jährige sowie besonders gefährdete Menschen) freizuhalten.  Das Telefon ist von Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr besetzt und Freitag von 8 bis 12 Uhr.

Informationen rund ums Thema Impfen hat das Gesundheitsministerium auf dieser Seite zusammengestellt:

https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/impfung

Das Impfzentrum des Landkreises Bad Kissingen ist im Tattersall (Reithausplatz 2, Bad Kissingen) untergebracht. Der Standort wurde unter anderem gewählt, weil er wesentliche Kriterien wie z. B. eine ausreichende Raumgröße, eine gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, genügend Parkmöglichkeiten und Barrierefreiheit aufweist. Auch die Nähe zum nächsten Krankenhaus spielte bei den Überlegungen eine Rolle.